Analysen | Messungen

Haben Ihre Pflanzen genügend Licht?

Mittels spezifischer Messgeräte ist es heute möglich das Licht, welches den Pflanzen zur Verfügung steht, zu messen. Mit dieser Messung fällt Ihnen die Auswahl des korrekten Standortes für Ihre Pflanze wesentlich leichter.

Weshalb messen? Ich sehe doch, ob es hell oder dunkel ist.

Empfindet das menschliche Auge einen Raum als hell, kann es für die Pflanzen dennoch zu dunkel sein. Dies, weil Pflanzen für ihr Wachstum Lichtwellen (Lichtfarben) benötigen, welche für das menschliche Helligkeitsempfinden nicht wahrnehmbar sind.
So kann es sein, dass wir einen Innenraum als hell empfinden, es jedoch zu wenig des für die Pflanzen notwendigen Lichts hat.
Komplex beschichtete Isolierverglasungen filtern teilweise bestimmte Lichtwellen heraus. Diese sind jedoch für ein gesundes Pflanzenwachstum notwendig.
Aus diesem Grund messen wir im Innenraum, das für das menschliche Auge nicht wahrnehmbare, jedoch für das Pflanzenwachstum notwendige Licht.

Ihr Benefit: Sie haben die nachweisliche Sicherheit, dass jene für die Lichtverhältnisse geeigneten Pflanzen verwendet werden. Der erste Schritt für eine nachhaltige Begrünung.

Haben Sie ein gesundes Raumklima?

Wir verbringen bis zu 90% des Tages in Innenräumen. Eine Luftfeuchtigkeit von 40 – 60% empfinden die meisten Menschen als angenehm und wird empfohlen. Leider werden diese Werte in den meisten Räumen nicht erreicht.
Ein Raum, welcher ein optimales Raumklima aufweist, wirkt sich positiv auf deren Benutzer aus. So sind die Menschen produktiver, gesünder, leistungsfähiger und allgemein ausgeglichener.
Wir messen für Sie die raumklimatischen Werte wie, Luftfeuchtigkeit, Raumtemperatur und CO2 Gehalt. So kann eine Bestandesaufnahme der wichtigsten Parameter für ein gesundes Raumklima erstellt werden.

Der erste Schritt für ein angenehmes Raumklima ist die Langzeitmessung über einen vordefinierten Zeitraum. Ergibt die Messung einen unbefriedigenden Wert, kann zum Beispiel mittels Einbringens von Pflanzen- und Wasserelementen eine Verbesserung des Raumklimas erwirkt werden.
Mit einer weiteren Messung wird überprüft, welche Wirkung die umgesetzten Massnahmen haben.
Wünschen Sie eine vertiefte Messung. Zum Beispiel das Aufzeigen bestimmter Schadstoffe wie Formaldehyd, Benzol oder dergleichen? Auch hier helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ihr Benefit: Sie haben die nachweisliche Sicherheit, welche Werte ihr Raumklima aufweist. So können Sie gezielt nachhaltige Massnahmen ergreifen.